Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Stetten/Filder

Evangelische Kirche Stetten

Aktuelle Informationen in Sachen Coronavirus finden Sie auf inzwischen auf der Extraseite Corona-Virus

Gottesdienste:

 

Gottesdienst am Sonntag, 6. Dezember 2020(2.Advent)

um 10:00 Uhr UND um 11:00 Uhr  Gemeindegottesdienst (Pfr. Stefan Ruppert)

You Tube Aufzeichnung ab ca. 15 Uhr zugänglich     HIER

Predigt zu Jakobus 5, 7-11  "Geduld, Geduld!"

Allgemeine Hinweise zu den Gottesdiensten:
Nachdem am vergangenen Sonntag doch ziemlich viele Menschen weggeschickt werden mussten, weil die Kirche voll war, werden wir ab kommenden Sonntag, 15.11. bis einschl. 3. Advent folgende Regelung ‚ausprobieren‘:

1. Wir feiern jeden Sonntag zwei Gottesdienste – um 10:00 Uhr und um 11:00 Uhr. Die Gottesdienste dauern max. 40 Minuten, sodass der Übergang reibungslos sein kann.

2. Wir feiern die Gottesdienste ohne Anmeldung. Wir denken, dass sich die Leute dann einigermaßen gut aufteilen zwischen 10 Uhr und 11 Uhr. Wir hoffen, dass niemand sagt: ‚Ich lasse den anderen den Vortritt‘, sodass dann wenige kommen. Die Anwesenheit halten wir wie bisher auch fest, um evtl. die Infektionsketten nachverfolgen zu können.

3. Alle Sonntagsgottesdienste werden spätestens ab ca. 15 Uhr über YouTube abrufbar sein. So können alle, die nicht kommen können, trotzdem teilnehmen.

Aufgezeichnete Erwachsenen-Gottesdienste der vorangegangenen Sonntage finden Sie hier (Video-Aufzeichnungen Gottesdienste)


#Sun-Kids#-Gottesdienst am Sonntag, 6. Dezember 2020 um 9:45 Uhr im Theophil-Wurm-Gemeindehaus.

Videoaufzeichnungen der #Sun-Kids#-Gottesdienste vor den Sommerferien findet Ihr hier.

 

 

 

Natürlich heißen wir Sie auch abgesehen vom Corona Virus ganz

Herzlich willkommen auf unserer Homepage.

Wir laden Sie zu einem Rundgang durch unsere Gemeinde ein. Allerdings ist hier nur ein Teil der unterschiedlichen Räume unseres "Gemeinde-Hauses " zu besuchen. Wir sind daran, auch andere Räume für Sie im Internet zu öffnen und zugänglich zu machen. Da unser 'Gemeindehaus' aber in erster Linie aus lebendigen Steinen gebaut ist - aus Menschen - laden wir Sie vor allem ein, persönlich mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

Die Veranstaltungen in den nächsten Wochen sind alle gestrichen, auch wenn sie im Moment für den Juni noch erscheinen. Ob und wann sie nachgeholt werden, kann frühestens nach den Pfingstferien eingeschätzt werden.