Der 7. Stettener Frauentag wurde aus gegebenem Anlass abgesagt.

Der Stettener Frauentag ist alle 1-2 Jahre ein Treffpunkt für Frauen aus Stetten und von außerhalb um sich einen besonderen Tag zu gönnen. Nach einem gemütlichen Ankommen setzt eine Referentin einen Impuls. Anschließend tut frau, was ihr gut tut und wählt aus dem Angebot verschiedener Workshops aus. Bei frisch gekochtem Essen und der leckeren Kaffee- und Kuchentafel kommt man schnell ins Gespräch. Und nach einem rundum gelungenen Tag, fragen viele Frauen schon nach dem Termin des nächsten Frauentags. 

Der Stettener Frauentag ist
ein Tag für Frauen jeden Alters,
ein Tag für Seele, Geist und Leib, 
ein Tag mit Musik und Begegnung.

 

&nb

Es wird einen neuen Termin geben, der rechtzeitig vorher bekanntgegeben wird.

 

"In Würde wandeln" - Referat von Anne Lamm

Im Grundgesetz wird sie als oberste Priorität genannt und unter Schutz gestellt. Durch Würde finden wir zu unserem von Gott geschenkten Wert zurück. Wir sind herausgefordert, sie aktiv zu ergreifen. Wie wir das in unserem persönlichen Leben umsetzen können, damit wollen wir uns an diesem Nachmittag beschäftigen.

Anne Lamm ist psychologische Psychotherapeutin, Traumatherapeutin, Therapeutische Leitung von Surrexit e.V., Ludwigsburg - und bei uns in Stetten aufgewachsen.

Anschließend gibt es einen "Markt der Möglichkeiten", um zu vertiefen, zu genießen und kreativ zu werden.

 Unkostenbeitrag: 25 € (all inclusive)